Usedom

Die Insel Usedom:

Usedom ist eine vorgelagerte Insel an der Ostsee. Die Peene mit ihrer Mündung, das Stettiner Haff und das Achterwasser trennen die Insel vom Festland Mecklenburg-Vorpommerns. Über die neue, imposante Hebebrücke von Wolgast im Norden oder über die Karnimer Brücke im Süden erreichen Sie die Insel. Die Usedomer Bäderbahn (UBB) bringt Sie aber ebenso pünktlich und bequem von Wolgast bis Ahlbeck. Die Kaiserbäder Ahlbeck, Heringsdorf und Bansin sowie die Seebäder Koserow, Zinnowitz und Karlshagen verfügen über die in wenigen Minuten erreichbaren Sandstrände. Bei ungünstiger Witterung laden Sie die Thermen in Zinnowitz und Heringsdorf zum Entspannen und Baden ein. In nächster Nähe der Insel finden Sie auch die Hansestädte Greifswald, Stralsund und Rostock mit ihren herrlichen alten Häusern und Häfen.

Wer aber die Natur und die Ruhe liebt, bleibt auf Usedom. Kilometerlange Wander-, Radfahr- und Reitwege sind nur ein Teil des reichhaltigen Angebots. Fischlokale, Seestege und Landungsbrücken haben das einmalige Ostseeflair. Vom Naturhafen in Krummin aus können Sie alle interessanten Seepunkte des Achterwassers und der gesamten Ostsee erreichen. Das Freizeitangebot der Insel geht von A bis Z und reicht vom Aalfischen über das Usedomer Musikfestival bis hin zur Zinnowitzer Bernsteintherme.

Gewinnen Sie hier einen Einblick in Usedoms Schönheiten (Photos by J. Bengs ).

Zurück

Email this to someonePrint this pageShare on FacebookShare on LinkedInTweet about this on TwitterShare on Google+