AGB

Allgemeine Geschäftsbedingungen

der room-4-u GmbH | Zugspitzstr. 68a |85591 Vaterstetten, im folgenden room-4-u genannt.

1. Gegenstand

  • room–4–u überlässt oder vermittelt im Auftrag dem Mieter eine Ferienwohnung zur Nutzung.
  • Der aktuelle Preis ist auf www.room-4-u.de hinterlegt und setzt sich zusammen aus einem Übernachtungspreis, einer einmaligen Reinigungspauschale, ggf. dem Wäschepreis und einen Haustierzuschlag
  • Der Preis ist inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer
  • Der Preis beinhaltet Strom-, Wasser- und Heizungsverbrauch.
  • Wir weisen darauf hin, dass Urlaubsgäste zur Kurtaxe verpflichtet sind und diese bei den entsprechenden Tourismus-/Kurämtern zu entrichten haben oder durch unseren Hausmeister bei Schlüsselübergabe eingezogen und abgeführt wird.
  • Bei Abschluss des Vertrages muss die Personenzahl genannt werden, zusätzlich anreisende Personen müssen genannt und ggfs. nachberechnet werden. Die unter www.room-4-u.de hinterlegte maximale Personenzahl pro Wohnung darf nicht überschritten werden.  
  • room-4-u hat lediglich die Stellung eines Vermittlers zwischen Mieter und Vermieter/Eigentümers und/oder dessen benannten Beauftragten.

2. Mietleistung

  • Der genannte Preis gilt für eine im Beherbergungsvertrag definierte Ferienwohnung, welche durch room-4-u vermittelt wird.
  • Unter  www.room-4-u.de oder in unserem Angebotsfaltblatt ist die Ferienwohnung mit Grundriss und vielen Fotos unverbindlich und ohne Garantie dargestellt. Die jeweilige Ausstattung ist dort ebenfalls zu ersehen.
  • Anreise hat in der Zeit von 14:00 Uhr bis 17:00 Uhr zu erfolgen, Abreise muss bis 10:00 Uhr erfolgen.
  • Die Wohnungs- und Schlüsselübergabe erfolgt durch den jeweiligen Hausmeister oder Eigentümer.
  • Bei Übergabe wird eine Liste mit den zur Wohnung gehörenden Einrichtungsgegenständen ausgehändigt, die am Abreisetag gemeinsam auf Vollständigkeit überprüft wird.
  • In der Hauptsaison ist die An- und Abreise nur samstags möglich. Die Mindestaufenthaltsdauer ist eine Woche, in der Neben- und Zwischensaison ist die Mindestaufenthaltsdauer 3 Tage.
  • Die Müllentsorgung erfolgt getrennt nach Glas, Papier, Kunststoffabfällen und Restmüll. Glas und Papier sind von den Mietern selbst zu entsorgen. Recylcebarer Müll und Restmüll werden mit den vorgesehenen Mülltonnen entsorgt.
  • Der Mieter verpflichtet sich, die Wohnung in einwandfreiem Zustand zu halten und haftet persönlich für alle Schäden in der Ferienwohnung, die durch room-4-u oder dem Reinigungsservice, Hausmeister oder Eigentümer bei Auszug festgestellt werden. Selbstverschuldete Beschädigungen an Wohnung, Einrichtung und Dekoration sind dem Reinigungsservice, Hausmeister oder Eigentümer unverzüglich zu melden und angemessen zu entschädigen. Für verloren gegangene Schlüssel berechnet room-4-u eine Pauschale von 300,00 €. Es gilt das Verursacherprinzip. Fenster und Türen sind bei Regen und vor Verlassen der Wohnung einbruch- und regensicher zu schließen. Bei Schlüsselübergabe kann eine Kaution von bis zu 500,00 € veranschlagt werden, welche vom Hausmeister oder Eigentümer in Empfang verwahrt wird.
  • Das Überschreiten den gebuchten Personenzahl ist nicht erlaubt. Wir behalten uns für den Fall der ungerechtfertigen Überschreitung das Recht einer sofortigen Kündigung/Stornierung der Buchung ohne jegliche Mieterstattung vor.

 3. Mängelbeseitigung

  • Mängel der Vermittlungsleistung von room-4-u sind vom Mieter diesem gegenüber unverzüglich anzuzeigen und Gelegenheit zur Abhilfe zu geben. Unterbleibt diese Anzeige schuldhaft, entfallen jedwede Ansprüche der Mieter aus dem Vermittlungsvertrag, soweit room-4-u in der Lage gewesen wäre angemessene Abhilfe zu schaffen. 
  • Mängel der Ferienwohnung selbst, seiner Einrichtungen oder sonstigen Mängel und Störungen sind vom Mieter unverzüglich gegenüber dem Vermieter/Eigentümer oder den hierfür benannten Beauftragten selbst anzuzeigen und Abhilfe zu verlangen. Unterbleibt diese Anzeige schuldhaft, bestehen keine Ansprüche des Kunden gegenüber dem Vermieter/Eigentümer oder den hierfür benannten  Beauftragten, soweit dieser in der Lage gewesen wäre, dem Mangel oder der Störung unmittelbar oder durch die Überlassung einer gleichwertigen anderen Ferienwohnung abzuhelfen.
  • Zur Vermeidung von Nachteilen bezüglich der Beweislage hinsichtlich des Verschuldens oder Nichtverschuldens oder der Schadenshöhe wird dem Mieter ergänzend zur Anzeigepflicht nach 2.h empfohlen, bei Bezug oder nach Bezug festgestellte Schäden sofort dem Vermieter/Eigentümer oder den hierfür benannten Beauftragten anzuzeigen, auch wenn die Schäden nicht vom Mieter verursacht wurden. Dies gilt auch in Fällen, in denen die Schäden als nicht störend empfunden werden.
  • Bei erheblicher Beeinträchtigung durch einen Mangel oder eine Störung, für die der Vermieter/Eigentümer vertraglich einzustehen hat, steht dem Mieter gegenüber dem Vermittler ein außerordentliches Kündigungsrecht zu. Die Kündigung ist erst zulässig, wenn der Vermieter/Eigentümer oder dessen Beauftragte eine vom Mieter bestimmte angemessene Frist zur Abhilfe verstreichen lässt ohne Abhilfe zu schaffen. Die Bestimmung einer Frist ist entbehrlich, soweit eine Abhilfe unmöglich ist, der Vermieter/Eigentümer oder dessen Beauftragte die Abhilfe verweigern oder der Mieter ein besonderes Interesse an der sofortigen Kündigung nachweisen kann.

4. Gültigkeit, Kündigung und Stornogebühren

  • Der Beherbergungsvertrag ist unter Anerkennung der AGB gültig mit dem Zahlungseingang von mindestens 25 % der genannten Mietsumme auf dem angegebenen Konto innerhalb 14 Tagen.
  • Die Restzahlung von 75 % hat spätestens 4 Wochen vor Anreise zu erfolgen. Bei Buchung mit Anreise innerhalb 4 Wochen sind sofort 100% fällig.
  • Der Abschluss des Vertrags verpflichtet beide Partner zur Vertragserfüllung, gleichgültig auf welche Dauer der Vertrag geschlossen ist.
  • Erfolgen die Zahlungen nicht fristgerecht, entspricht dies einem Rücktritt des Mieters vom Beherbergungsvertrag. room-4-u kann über die Ferienwohnung erneut verfügen und hat Anspruch auf die unter e. genannten Stornogebühren.
  • Bei Absage dieser vertraglichen Festreservierung werden Stornogebühren in Rechnung gestellt. Bitte schließen Sie ggf. eine Reiserücktrittsversicherung ab. Reiserücktritte bedürfen der formlosen und schriftlichen Erklärung.
    • i.   sie sind bis 8 Wochen vor Anreise kostenlos möglich.
      ii.  von 8 bis 4 Wochen vor Anreise werden Rücktritte mit einer Stornogebühr von 25% des Mietpreises,
      aber mindestens 30,00 € berechnet.
      iii. von 4 bis 2 Wochen vor Anreise werden Rücktritte mit einer Stornogebühr von 50% des Mietpreises     berechnet.
      iv. von 2 bis 1 Wochen vor Anreise werden Rücktritte mit einer Stornogebühr von 75% des Mietpreises berechnet.
      v.  ab 6 Tage vor Anreise werden Rücktritte mit einer Stornogebühr von 90% des Mietpreises berechnet.
    • Bei einer  Neubuchung nach einer erfolgten Stornierung oder dem Ablauf einer Option berechnet die room-4-u GmbH einer Bearbeitungsgebühr von 10Euro
  • f.  room-4-u wird die Stornogebühren bis auf eine Pauschale von 30,00 € erlassen oder reduzieren, so weit es room-4-u gelingt, entsprechende Einkünfte durch Neuvermietung für den stornierten Zeitraum zu erzielen.

5. Schlussbestimmung

  • Ausschließlicher Gerichtsstand für Klagen gegen room-4-u ist München. Für Klagen gegen Kunden, die Kaufleute, juristische Personen des öffentlichen oder privaten Rechts oder Personen sind, die ihren Wohnsitz oder gewöhnlichen Aufenthaltsort im Ausland haben oder deren Wohnsitz oder gewöhnlicher Aufenthalt im Zeitpunkt der Klageerhebung nicht bekannt ist, wird als Gerichtsstand München vereinbart.
Email this to someonePrint this pageShare on FacebookShare on LinkedInTweet about this on TwitterShare on Google+